Alt

Alt (lat. „altus“ = hoch) bezeichnete früher die mittlere Tonlage von Frauen, heute ist das die tiefe Frauenstimme, vergleichbar mit dem männlichen Bass. Der Stimmumfang geht von „e bis a´´“.

Irene Kirchmeier

Die aus Kreuzlingen TG stammende Altistin ist vorwiegend im Amateurtheater im Raum Aargau/Zürich tätig.
In ihrer Wahlheimat Lenzburg ist sie als Elisi aus "Ueli de Chnächt" (Freilichttheater Staufberg, 2016) bekannt. 2017 sah man sie in "Ein Sommer mit Piroschka" als Ilonka von Csiky (Estrich-Theater Zürich).

Chor-Alt

vorne von links: Theresia Hlavka, Silvia Hansel, Marie-Louise Gerber, Martina Widmer.
hinten von links: Yvonne Schmid, Ursula Barth, Kathrin Binder, Irene Kirchmeier.

Yvonne Schmid

Martina Widmer

Theresia Hlavka

Silvia Hansel

Marie Louise Gerber

Kathrin Binder

Ursula Barth