Fabio De Giacomi

Fabio
De Giacomi
Zürich

Fabio De Giacomi wurde 1982 in Zürich geboren. Nach dem Gymnasium studierte er ein Jahr Musikwissenschaften an der Universität Zürich und absolvierte das Vorstudium am Konservatorium Winterthur bei David Thorner.

Er setzte sein Studium bei Scot Weir an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und am Schweizerischen Opernstudio in Biel fort, welches er im Sommer 2010 mit dem Master of Specialized Performance – Oper abschloss. In seinen zahlreichen Konzerten in der Schweiz, dem nahen Ausland und Japan, tritt er mit einem breitgefächerten Repertoire auf. 

Auch als Tangosänger hat er sich einen Namen gemacht.  Einen besonderen Schwerpunkt setzt er in Oper und Operette. Er ist Preisträger des internationalen japanischen Cho-Ko-Hai Wettbewerbs 2010. Fabio De Giacomi unterrichtet Gesang an der Musikschule Konservatorium Zürich.

1510